WPE_2258_460x337.jpg

Aktuelles

08.05.2019

Unterstützung für die Widerspruchsregelung

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Pressemitteilung_Widerspruchsregelung_Organspende.jpg

In diesem Sommer stimmen die Bundestagsabgeordneten über eine Neuregelung des Transplantationsgesetzes ab. Ein Gesetzesentwurf, der von Bundesgesundheitsminister Spahn, dem Gesundheitsexperten Prof. Lauterbach, Bundestagsvizepräsident Oppermann und anderen Abgeordneten aller Fraktionen eingebracht wurde, sieht vor, dass in Deutschland wie in den meisten anderen Europäischen Ländern die Widerspruchsregelung eingeführt wird.

Am 08.05.2019 wurde eine zivilgesellschaftliche Initiative zur Unterstützung dieses Vorhabens vorgestellt, die von dem Verein „Leben Spenden“ organisiert wird https://leben-spenden.org/. Prof. Eckardt ist Gründungsmitglied und stellvertretender Vorsitzender des Vereins. Viele Prominente unterstützen diese Kampagne; die Charité ist offizieller Partner.

https://www.charite.de/klinikum/themen_klinikum/widerspruchsregelung_organspende/

Weitere Pressemeldungen zu dem Thema:

https://www.presseportal.de/pm/132774/4114291

https://www.tagesspiegel.de/politik/charite-arzt-ueber-spahns-organspende-plaene-neue-hoffnung-fuer-viele-patienten/24167218.html

www.morgenpost.de/berlin/article216802881/So-reagieren-Berliner-Experten-auf-die-Plaene-zu-Organspenden.html

Kontakt

-



Zurück zur Übersicht