va01_460x337.jpg

Veranstaltung

27.10.2018 bis 27.10.2018

Nierentransplantationsprogramm

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Fach- und Laienpublikum

Das Leben mit der neuen Niere

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

Sie sind bereits nierentransplantiert und Ihnen ist damit hoffentlich wieder ein weitgehend normales Leben möglich. Unser gemeinsames Ziel ist es, dass es Ihnen und Ihrer „neuen“ Niere möglichst gut geht, und dass Probleme frühzeitig erkannt und rasch gelöst werden.

Wir möchten Sie daher ausführlich über Strategien zum langfristigen Nierenfunktionserhalt informieren, dazu gehören die optimale immunsuppressive Therapie, das rechtzeitige Erkennen von Abstoßungen und anderen Erkrankungen im Nierentransplantat, aber auch die gute Blutdruck- und Blutzuckereinstellung.

Infektionen und bestimmte Tumoren können nach Transplantationen häufiger auftreten und sollten rasch erkannt und behandelt werden. Auch hier werden wir Ihnen aktuelle Vorsorge- und Behandlungskonzepte vorstellen.

Außerdem werden psychosoziale Aspekte nach Nierentransplantation erörtert und Fragen zur alltäglichen Lebensführung wie Ernährung und Reisen nach Nierentransplantation besprochen.

Sehr herzlich laden wir Sie zu dieser Informationsveranstaltung über Nierentransplantation an unserem Zentrum ein.

Prof. Dr. K.- U. Eckardt | Prof. Dr. T. Schlomm | Prof. Dr. J. Pratschke

für das Nierentransplantationsteam am CVK, CCM und CBF

Organisatorisches

Veranstalter:

Med. Klinik m.S. Nephrologie und Intensivmedizin

Ort:

Audimax | Lehrgebäude | Forum 3
Augustenburger Platz 1 | 13353 Berlin

Downloads

Kontakt

Wir bitten um Anmeldung unter

030 450 552 665 Tx-Büro CVK

030 450 514 076 Tx-Büro CCM

oder

Zurück zur Übersicht